Diamondbaits OG

Eine kurze Vorstellung

Wenn ich mich kurz vorstellen darf, mein Name ist Markus und ich fische seit meinem 5. Lebensjahr. Für mich steht vor allem waidgerechtes Fischen und umweltgerechtes Verhalten in der Natur im Vordergrund. Ich bin ein leidenschaftlicher Karpfenfischer und habe mich in den letzten sieben Jahren auf das Fischen mit Boiliekugeln spezialisiert. Für mich ist diese Form des Fischens die spannendste und abwechslungsreichste um Karpfen zu fangen.

Alte Fische schnuppern mehr als einmal am Haken, 

bevor sie ihn schlucken.

(Sprichwort)

 

Mein Name ist Sabine und schon von Kindesbeinen an hat die Natur mein Leben geprägt. Durch meine Diplomarbeit an der Universität für Bodenkultur am Institut für Hydrobiologie und Gewässermanagement wurde mein Interesse an der Fischerei geweckt. Seit 2013 fische ich nun an den Kamptal-Stauseen im Waldviertel und bin zu einer begeisterten Karpfenfischerin geworden.

 

Wenn  man  Fische  studieren  will,  

wird  man  am  besten  selber  zum  Fisch.“

(Jacques Yves  Cousteau)

 

Petri heil!